Selbstgemachte Weihnachtskekse schmecken am besten und sind ein Geschenk, über das sich Oma, Opa, Mama, Papa, Tante und Onkel besonders freuen! Gemeinsam rühren und kneten wir zahlreiche Kekserlteige. Wir überlegen uns hübsche Dekorationen, füllen, tunken und bestreichen die Kekse mit unseren Lieblingsmarmeladen und -schokoladen und überzeugen uns zwischendurch gleich selbst vom Geschmack. Naschen erlaubt!

Der Kochkurs inkludiert:

  • mindestens 6 Sorten Weihnachtskekse
  • Teilnahme für 1 Kind (ab 6 Jahren) + 1 Erwachsener
  • die selbstgemachten Kekse und Weihnachts-Bäckereien für jedes Kind zum Mitnehmen
  • Alle Zutaten, hausgemachte Säfte, Tee und Kaffee, Kakao für die Kids
  • Wir kochen mit hochwertigen Bio-Produkten
  • Rezepte und Kursunterlagen

Programm:

An diesem Nachmittag dreht sich alles um die Kekserlproduktion. In unserer Küche duftet es schön weihnachtlich und die Öfen laufen auf Hochtouren. Wir backen gemeinsam hübsche und wohl duftende Lebkuchenmännchen. Weihnachtliche Gewürzbrownies schmecken auch den Kids und sind eine schöne Abwechslung zu den Klassikern.  Treffpunkt in der Küche am Graben um 13 Uhr.

Preis: 75 Euro

Anmerkung: Bitte Keksdosen für den Heimtransport mitbringen! Bei Lebensmittelunverträglichkeiten oder Allergien geben Sie bitte Bescheid – wir nehmen gerne Rücksicht!

Die Buchung ist verbindlich! Der Kurs wird ab 6 Teilnehmer Pärchen abgehalten.

Auch als Geschenk buchbar!

Anmerkung zur Buchung: Die Buchung geht direkt an den/die KursleiterIn. Sie erhalten am Anschluss an die Buchung eine automatische Bestätigung des Buchungssystems. Sollten Sie innerhalb von drei Tagen keine Email von Ihrem/Ihrer Kursleiter/in erhalten, wenden Sie sich bitte direkt an Ihre/n KursleiterIn – die jeweilige Email-Adresse finden Sie auf dieser Seite unterhalb der Personenbeschreibung. Oder Sie schreiben eine Email an kueche@amgraben.at und wir werden Ihr Anliegen umgehend weiterleiten.

Sollten Sie für diesen Kochkurs einen Gutschein einlösen, bitte einzulösenden Gutscheinwert und Gutscheinnummer im Feld „Anmerkungen“ angeben.

Buchen

8. Dezember 2017 13:00 Plätze frei








* = erforderliches Feld